Service Design fürs Bad
Service Design fürs  Bad

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines / Geltungsbereich


Die Lieferungen, Leistungen und Angebote
von "Service Design fürs Bad"
erfolgen ausschließlich aufgrund
dieser Geschäftsbedingungen.
Die Vertragssprache ist deutsch.
 

2. Vertragspartner


"Service Design fürs Bad"
Stefan Wittmann
Buchenweg 12, 96163 Gundelsheim
Telefon: 0951-93296614
Mobil: 0175-3331459
E-mail: info@service-design-fuers-bad.de
www.service-design-fuers-bad.de
Steuernummer: 207/289/30471
Ust-IdNr.: DE271084693
 

3. Vertragsschluss


Die mündliche oder schriftliche "Auftragserteilung"
stellt die Abgabe eines bindenden Angebots seitens
des Bestellers dar.
 

4. Vertragsinhalt


"Service Design fürs Bad" entwirft Vorschläge
für optische Gestaltungsmöglichkeiten in

Bädern                 (Badewanne, Duschanwendung,  
   Waschtisch, WC),
Duschbädern      (Duschanwendung, Waschtisch,  
WC) und              
Gäste-WC            (Waschtisch, WC, Urinal).               

Der Besteller erhält einen 3D-Plan von dem
Gestaltungsentwurf, dem die Vorgaben des
Bestellers insbesondere hinsichtlich der
Raummaße, der fixen Einbauten wie Fenster,
Türen, Heizkörper, etc. und der Anschlüsse bzw.
Rohrverläufe zu Grunde liegen.
Die Leistung von "Service Design fürs Bad" erfolgt
nur via Internet bzw. E-mail, eine Überprüfung der
durch den Besteller mitgeteilten Daten seitens
"Service Design fürs Bad" erfolgt nicht.

Die tatsächliche Durchführbarkeit der
vorgeschlagenen Planung muss seitens des
Bestellers mit den ausführenden Unternehmen
vor Ort abgeklärt werden.
"Service Design fürs Bad" gewährleistet nicht
die tatsächliche Durchführbarkeit der
vorgeschlagenen Planung im konkreten
Bauvorhaben.

Der Vertrag enthält keine Mindestlaufzeit.
 

5. Angebote und Preise


Unsere Preise verstehen sich als Festpreise
inklusive der zum Zeitpunkt des Vertragsschluss
gültigen Mehrwertsteuer (derzeit 19%):

Planung Bad: 280,00 Euro
Planung Duschbad: 180,00 Euro
Planung Gäste-WC: 100,00 Euro

Der Besteller erhält innerhalb von 2 Wochen
nach Auftragserteilung den 3D-Plan per E-mail.
Nach Erhalt des Planes ist der Gesamtpreis
komplett zur Zahlung fällig.

Alle von "Service Design fürs Bad" eingeräumten
Rabatte und Preisnachlässe stehen unter dem
Vorbehalt, dass der Besteller die aus dem Vertrag
erwachsende Zahlungsverpflichtung, abzüglich
berechtigter Gegenforderungen und Einbehalte,
vollständig erfüllt.

Unsere Angebote bzw. Preise sind befristet
bis zum 31.12.2017.
 

6. Rechnung


Die Rechnung ist sofort zur Zahlung fällig. Der
Besteller kommt automatisch - also auch ohne
Mahnung - in Verzug, wenn die geschuldete Zahlung
nicht innerhalb von 10 Tagen nach Fälligkeit bei
"Service Design fürs Bad" eingegangen ist.
Dies gilt nicht, wenn der Besteller Verbraucher ist.

Kommt der Besteller in Verzug, so ist
"Service Design fürs Bad" berechtigt, Verzugszinsen
mindestens in gesetzlicher Höhe zu verlangen, wenn
im Vertrag keine andere Regelung zur
Verzugszinshöhe besteht. Die Geltendmachung eines
weiteren Verzugsschadens bleibt vorbehalten.
 

7. Widerruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von
einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform
(z.B. Brief, Fax ,E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt
nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch
nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten
gem. § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit
§ 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV, sowie unserer Pflichten
gem. § 312 e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit
§ 3 BGB-InfoV. Der Widerruf ist zu richten an:

Service Design fürs Bad
Buchenweg 12
96163 Gundelsheim
E-mail: info@service-design-fuers-bad.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die
beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen
(z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die
empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder
nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren,
müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen
Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum
Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen
müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer
Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der
Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen
Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr
Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

8. Mängel

Grundsätzlich gelten die gesetzlichen Bestimmungen
der §§ 633 ff. BGB.

Die Verjährungsfrist für Ansprüche wegen Mängeln
beträgt, wenn der Besteller Unternehmer ist,
ein Jahr. Die §§ 438 Abs. 1 Nr. 2 und 634 a Abs. 1
Nr. 2 BGB bleiben hiervon unberührt. Die
Beschränkung der Verjährung der Gewährleistung
gilt nicht, soweit die Haftung auf Vorsatz oder grober
Fahrlässigkeit beruht oder es sich um verschuldete
Körperschäden handelt.

Erkennbare Mängel müssen spätestens innerhalb
einer Woche nach Empfang des Planes schriftlich
gerügt werden. Anderenfalls gilt der Plan als
vertragsgemäszlig; anerkannt. Dies gilt nicht, wenn
er Besteller Verbraucher ist.

Bei begründeten Mängelrügen ist
Service Design fürs Bad zunächst berechtigt,
Nachbesserung/Nachlieferung zu leisten. Wenn
Service Design fürs Bad dies ablehnt, ist der
Besteller berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten
oder Minderung zu verlangen.

 

9. Haftung


"Service Design fürs Bad" haftet nicht für
Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder
Gesundheit, es sei denn, die Schäden beruhen auf
einer fahrlässigen Pflichtverletzung von
"Service Design fürs Bad" oder einer vorsätzlichen
oder fahrlässigen Pflichtverletzung des gesetzlichen
Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von
"Service Design fürs Bad".

"Service Design fürs Bad" haftet nicht für sonstige
Schäden, es sei denn diese beruhen auf einer grob
fahrlässigen Pflichtverletzung von
"Service Design fürs Bad" oder auf einer
vorsätzlichen oder grob fahrlässigen
Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder
Erfüllungsgehilfen von "Service Design fürs Bad".
 

10. Abtretung und Aufrechnung


Die Abtretung von Ansprüchen des Bestellers gegen
"Service Design fürs Bad" aus dem Vertrag ist nur
wirksam, wenn "Service Design fürs Bad" der
Abtretung zustimmt. Der Besteller kann ein
Zurückbehaltungsrecht gegenüber den Ansprüchen
von "Service Design fürs Bad" nur dann geltend
machen, wenn seine Forderungen unbestritten oder
rechtskräftig festgestellt sind. Dies gilt nicht, wenn
der Besteller Verbraucher ist. Der Besteller kann
gegenüber Ansprüchen von
"Service Design fürs Bad" nur mit unbestrittenen
oder rechtskräftig festgestellten Forderungen
aufrechnen.
 

11. Gerichtsstand und Erfüllungsort


Erfüllungsort für die Zahlung und alleiniger
Gerichtsstand, soweit der Besteller Vollkaufmann ist,
ist Bamberg.
 

12. Salvatorische Klausel


Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen oder
Klauseln berührt die Wirksamkeit der übrigen
Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nicht.




Kontakt

Festnetz : +49 951 93296614

Mobil :   +49 175 3331459

Wir beraten kompetent und zuverlässig !!!

Unsere Preise sind fair und transparent.

 

 

Unser Know-How überzeugt Sie.

 

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Komplettbad !

Individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt...

 

-Lieferung von Badeinrichtungsgegenständen

 

-Heizungs- und Sanitärinstallation

 

-Malerarbeiten

 

-Trockenbauarbeiten

 

-Lackspanndecken

 

-Holz und Schreinerarbeiten

 

-Elektroinstallation

 

Badplanung 3-D !

Zuerst kommt das Gespräch, dann die gemeinsame Idee, der Entwurf und dann das Konzept, wir setzen Ihre Wünsche um und Sie erhalten Ihr Traumbad in 3-D !

(gegen Mehrpreis als virtueller Rundgang)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Service Design fürs Bad

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.